Handwerkerseite des Jahres 2016

von am 18.11.2016

Zweirad Petersen wird Handwerkerseite des Jahres, Kategorie „KFZ“

Pokale - beste Handwerker-Website KFZ 2016

Im August 2016 wurden die Websites meiner Kunden Zweirad Petersen und DWA Dachdecker, zusammen mit mehr als 2.200 anderen Websites für die Wahl zur Handwerkerseite des Jahres 2016 nominiert.

Bei der „Handwerkerseite des Jahres 2016“ handelt es sich um einen Wettbewerb, in dem seit 2011 von der MyHammer AG die besten Webauftritte des Handwerks ausgezeichnet werden. Nach der Nominierung werden in einem Publikumsvoting in siebzehn Branchen jeweils die sieben beliebtesten Websites ermittelt. Die so von über 2.200 auf 119 reduzierten Handwerker-Websites werden anschließend von einer unabhängigen Fachjury bewertet und jeweils die Kategoriesieger und ein Gesamtsieger bestimmt.

Am 27.10.2016 wurden die Sieger bekannt gegeben. zweirad-petersen.de wurde zur Handwerkerseite des Jahres 2016 in der Kategorie „KFZ“ gewählt. Die Website der DWA Dachdecker wurde nach dem Publikumsvoting zwar zu den Finalisten gewählt, für einen Kategorie-Sieg hat es leider nicht gereicht.

Jurybegründung

Laut Jury war für die Entscheidung zum Kategoriesieg neben dem ansprechenden und modernen Design, die authentische Bildwelt, zielführende Navigation und vor allem hohe Benutzerfreundlichkeit ausschlaggebend. Auch die Kontaktdaten, die auf jeder Seite im Fußbereich vorhanden sind und so eine einfache Kontaktaufnahme durch die Kunden ermöglichen, sind der Fachjury positiv aufgefallen.

MyHammer - Handwerkerseite des Jahres 2016 - Sieg in der Kategorie KFZSiegerehrung für die Handwerkerseite des Jahres 2016 – Übergabe von Pokal und Urkunde. V.l.n.r: Claudia Frese, Vorstandsvorsitzende der MyHammer AG – Frank Petersen, Inhaber von Zweirad Petersen – Christoph Graack, Kompaktdesign – Roland Riethmüller, Chefredakteur des Online-Fachportals Meistertipp.de.

Siegerehrung in Berlin

Die Siegerehrung fand am 18.11.2016 im historischen Schaltwerk Berlin Mitte in Berlin statt. Neben der Überreichung der Pokale und Urkunden für die Sieger wurden hier die Entscheidungen der Jury erläutert und Vorträge über die Entwicklung des Marketings im Handwerk gehalten.

Teile diesen Beitrag:  Handwerkerseite des Jahres 2016 auf Facebook teilen Handwerkerseite des Jahres 2016 auf Twitter teilen Handwerkerseite des Jahres 2016 auf Google+ teilen Handwerkerseite des Jahres 2016 auf Linkedin teilen